Hauptstraße 63, 3653 Weiten

Dominik Lagler

Erste Übung nach der Corona-Pause

Am Abend des 19. Juni rückten 17 Mann zur ersten Übung nach der Corona-Zeit an.
Ziel dieser Übung war es, den Umgang und die Handhabung des WLF-K zu festigen, damit im Ernstfall jeder Handgriff sitzt.

Im Übungsszenario wurde die neue Seilwinde eingesetzt, um mit deren Hilfe einen PKW auf das Bergeplateau zu schleppen.

Zur Übung ausgerückt sind all unsere 5 Fahrzeuge.

 

S1 – Unbekanntes Medium im Wasser

Am Sonntag, den 7.Juni, wurden wir gegen 18:30 zu einem Schadstoffeinsatz gerufen.
Laut Alarmierung handelte es sich um eine unbekannte Flüssigkeit im Bach. Um diese aufzufangen errichteten wir rasch eine Ölsperre im Weitenbach.
Die Polizei war ebenfalls vor Ort.
Nach 1,5 h konnten wir wieder in das Feuerwehrhaus zurückkehren und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.
Im Einsatz waren wir mit KDTF, RLF-A, LFA-B, WLF-K und MTF sowie 19 Mann.

 

 

Ein Herz für Tiere

Am Freitag, den 22.05.2020 um 21.45 Uhr, wurde der Kommandant telefonisch ersucht bei der Suche nach einem Hund mitzuhelfen. Eine Gemeindebürgerin hatte am Vortag einen Hund vom Tierschutzhaus bekommen, der leider am Abend nicht mehr auffindbar war. 5 Feuerwehrmänner fuhren mit KDTF und MTFA zum Einsatzort. Mit der Wärmebildkamera und Handscheinwerfern wurde nach dem Hund gesucht. Kurze Zeit später wurde er zwischen Zaun und Sträuchern gefunden. Da er weder vor noch zurück konnte, wurde er von der Feuerwehr aus seiner… Weiterlesen

Beseitigung einer Ölspur

Am Nachmittag des 9.Mai kam es durch ein defektes Motorrad auf der B216 zwischen Weiten und Eitental zu einer Ölspur. Diese wurde rasch mit Öldbindemittel gebunden und beseitigt.
Im Einsatz waren wir mit KDTF, RLF-A sowie 5 Mann

 

 

 

Zwei Einsätze an einem Tag unter speziellen Bedingungen

Am 30. April 2020, um 04.40 Uhr wurde der Kommandant telefonisch von der Bezirksalarmzentrale Melk über einen Pkw im Weitenbach verständigt. Zur Bergung wird WLF-K Weiten benötigt, lautete die Information des Disponenten. Auf Grund von Covid 19 setzte sich eine kleine Gruppe mit KDTF, WLF-K und LFA-B in Bewegung. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet, und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Beim zweiten Einsatz an diesem Tag wurden wir zu einem Wassertransport angefordert. Auch wenn es manchmal etwas schmal wird,… Weiterlesen

B3-Schuppenbrand

Am Donnerstag, den 16. April 2020 um 20:39 wurden wir, zur Unterstützung der FF Braunegg, zu einem Schuppenbrand nach Klebing (Gemeinde Raxendorf) alarmiert.
Aufgrund der Trockenheit musste natürlich das Übergreifen des Feueres auf das umliegende Gelände schnell verhindert werden. Der Brand konnte rasch eingedämmt werden und anschließend die wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

13 Mann unserer Wehr rückten mit dem RLF-A, dem LFA-B, sowie mit dem MTF zum Einsatz aus. Weiters waren die Feuerwehren Raxendorf, Heiligenblut, Pöggstall und Melk, sowie das… Weiterlesen

Corona-Schutzmaßnahmen

Schau auf dich, schau auf mich

Bitte beachten Sie in diesen Tagen die Schutzmaßnahmen, vor allem um sich selbst und unsere ältere Bevölkerung zu schützen.

Unter diesem Link erfahren Sie auf was Sie achten sollen.

Bildergebnis für corona schutzmaßnahmen

Seien Sie vernünftig und bleiben Sie soweit es geht in zu Hause, damit wir gemeinsam die Krise eindämmen können und so schnell wie möglich überstehen.

Bleiben Sie gesund.

IHRE FF-Weiten

Wärmebildkamera im Einsatz

Am Donnerstag, den 12. März 2020, rückte die FF-Weiten mit der Wärmebildkamere zu einem Assitenzeinsatz nach Pöggstall. Zum B1 waren die Feuerwehren Pöggstall und Würnsdorf alarmiert.

Wir waren mit dem KDTF im Einsatz.

 

 

 

Fuhrpark 2020

Wir sind stolz auf unseren Fuhrpark im Jahr 2020, vor allem da dieser durch unser WLF-K erweitert wurde, welches mit viel Eigenleistung zu einem Einsatzfahrzeug umgwidmet wurde. Allerdings sind verabschiedeten wir auch in diesem Jahr von unserem KF10, welches über 14 Jahre treue Dienste erwies.

Die Fahrzeuge in der Reihenfolge von links nach rechts:

LFA-B, WLF-K, RLFA-3000, MTF, KDTF

 

WLF-K Mulde

Für’s Grobe!

Um sämtliche Stoffe, wie Sand, Schüttgut oder Sträucher zu transportieren, wurde für das WLF-K eine Mulde angeschafft.

 

 

 

Aktuelle Infos:

Die richtige Nummer im Notfall...Unwetterwarnungen:
Aktuelle Unwetterwarnungen für Bezirk Melk


Feuerwehren im Einsatz:
Ansicht der Feuerwehren die im Bezirk Melk im Moment im Einsatz sind


Akutelles Wetter:
Das aktuelle Wetter in Weiten
Alles zum Wetter in Österreich